Matt Cutts hat es die Tage in einem  Video angekündigt. In diesem Jahr wird es ein sogenanntes Pinguin 2.0 Update geben das gegen  Black Hat Spam zielen soll.
In diesem Blogbeitrag möchte ich nun einfach mal ein paar Seiten verlinken die sich dem Thema Pinguin 2.0 angenommen haben.
Mich persönlich sollte das kurz vor der Bereitstellung stehende  Black hat Pinguin 2 Update nicht treffen da ich kein Black Hat Seo einsetzte.

Die ersten Seiten die sich dem Pinguin 2.0 Thema angenommen haben und erst mal auch nur  die Neuigkeit dass es ein Pinguin 2.0 geben wird verbreiten, sind:

Titel: Vorwarnung von Google: Pinguin 2.0 kommt in wenigen Wochen
http://t3n.de/news/vorwarnung-google-pinguin-20-464256/

Titel: Google Pinguin 2.0 Update wird kommen
http://www.content-marketing.com/google-pinguin-2-0-update/

http://seo.at/2013/05/matt-cutts-erste-pinguin-2-0-details
Geht hier schon mehr auf das ein was Matt Cutts im Video gesagt hat.

Eben das Pinguin 2.0 auf Black Hat Spam zielt.
Dass die Links Advertorials dazu gehören habe ich als Pinguin unabhängiges Vorhaben verstanden.

Das waren jetzt mal so die ersten interessanten Stimmen zum kurz vor der Bereitstellung stehenden Pinguin 2.0 Update.

Über eine Diskussion dazu würde ich mich freuen.

Plus, tweets, likes sind auch erwünscht.

Grüße Lothar

Eure Kommentare zum bald kommenden Pinguin 2.0



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

3 Antworten auf Neues zum Pinguin 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg