Einführung in die Welt der NFTs

In der Welt der Kryptowährung gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Die neueste Entwicklung sind die sogenannten NFTs. Doch was sind NFTs eigentlich und was können sie?

Was sind NFTs?

NFT steht für „Non-Fungilbe Token“ dabei handelt es sich um nicht tarifäre Felder, welche sowohl in digitaler als auch in physischer Form existieren. So gesehen sind sie eine spezielle Art von Vermögenswert, der hauptsächlich in der digitalen Welt existiert. Dieser Vermögenswert wird durch eine unveränderliche und eindeutige Zeichenfolge repräsentiert, die als „Token“ bezeichnet wird. Einige Beispiele für NFTs sind Kryptowährungen, Sammelkarten, virtuelles Land und sogar Bilder.

Sie können auch für die Verwaltung von Eigentum, Rechten und anderen digitalen Vermögenswerten verwendet werden. Die Idee der NFTs ist es, einen Vermögenswert zu erschaffen, der nicht durch eine zentrale Stelle kontrolliert wird. Dies bedeutet, dass sie dezentralisiert sind und nicht von einer Regierung oder einer Bank reguliert werden. Sie können als Zahlungsmittel, als Wertaufbewahrungsmittel oder als Investment verwendet werden.

Die Technologie in diesem Bereich entwickelt sich konsequent weiter und wer weiß, vielleicht ist bald bereits die Zahlung an der Kasse mit NFTs möglich. Einfach die Smartwatch mit NFC Funktion vor das Lesegerät halten und die Abbuchung erfolgt.

Warum sind NFTs so wertvoll?

NFTs sind so wertvoll, weil sie eine einzigartige Möglichkeit darstellen, digitales Eigentum zu schaffen und zu verwalten. Im Gegensatz zu herkömmlichen digitalen Assets wie Bildern oder Videos können sie nicht dupliziert werden. Dies bedeutet, dass jedes NFT einzigartig ist und einen echten Wert hat.

Des Weiteren sind die Non-Fungible Tokens so wertvoll, weil sie ermöglichen, über das Internet gehandelt und verkauft zu werden. Aufgrund ihrer Einzigartigkeit können sie auch als Sammlerstücke dienen. Münzen, Bilder, es gibt unzählige Personen, die ein Auge auf Sammlerstücke geworfen haben, für den Kauf werden stellenweise beachtliche Summen gezahlt, neu im Sortiment sind jetzt auch die NFTs.

Wie kann ich in NFTs investieren?

Sie sind ein heißes Thema in der Krypto-Welt und es gibt viele Menschen, die in sie investieren möchten. Die Frage ist nur, wie man in NFTs investiert?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in NFTs zu investieren. Zunächst einmal kann man sich direkt an einer Börse oder einem Marktplatz für Kryptowährungen anmelden und dort NFTs erwerben. Alternativ kann man auch über soziale Netzwerke wie Twitter oder Reddit auf interessante NFT-Projekte stoßen, dort gibt es gleichzeitig auch eine Anleitung, wie die gewünschten Non-Fungible Tokens gekauft werden können. Die Zahlung erfolgt zur jetzigen Zeit noch mit Ether via digitaler Wallet, aber wer weiß, vielleicht ja schon in ein paar Jahren per einfachen Knopfdruck auf einer Smartwatch mit NFC Funktion.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.