Hallo liebe Leser,

heute geht es ums Geld verdienen:
Geld verdienen ist sicherlich eines der Liebsten Themen vieler Menschen und wenn man dies von zu Hause leicht und nebenbei machen kann dann ist sicherlich niemand abgeneigt sich darüber zu informieren:
Im Speziellen geht es  in diesem Beitrag ums Geld verdienen mit dem eigenen Blog oder mit der eigenen Webseite:
Ich möchte euch ein paar Möglichkeiten aufzeigen wie ihr mit eurem Blog Geld verdienen könnt.

Möglichkeit 1: Google Werbung einbinden.

Seit ca. 2004 gibt es von Google das Programm  Adsense.   Adsense ermöglicht Webseitenbetreibern  durch Einblendung von Werbeblöcke Geld mit der eigenen Webseite zu verdienen.
Adsense ist vermutlich noch eines der wenigen pay-per-click Programme.
Pay-per-click bedeutet dass man pro Klick auf ein  Werbemittel bezahlt wird.

Möglichkeit 2:  Bezahlte Produktreviews

Wenn man ein Blog zu einem bestimmten Thema hat wird man oft von Firmen angeschrieben die einem ein Produkt zu schicken möchten über das man in seinem Blog in einem speziellen auf das Produkt zugeschriebenen Artikel eingeht.
Diese Produktreviews werden in der Regel mit dem Produkt bezahlt.  Man darf das Produkt also behalten und könnte es eventuell bei Ebay weiterverkaufen.

Möglichkeit 3:  Banner oder Textlink Plätze

Es kommt immer wieder mal vor dass man Anfragen bekommt ob die Möglichkeit besteht ein Banner   oder einen  Textlink auf seiner Webseite einbinden zu können.

Möglichkeit 4:  bezahlte Advertorials

Es gibt einige Anbieter über die man an Aufträge für das Einbinden von Advertorials gelangen kann.
Ein Advertorials ist ein redaktioneller Beitrag zu einem bestimmten Thema, in dem dann ein Link zu einer Webseite des Themenfeldes aus dem Inhalt des Textes eingebunden wird.
Advertorials müssen als solche gekennzeichnet werden.

Möglichkeit 5: Teilnahme an affiliate  Programmen.

Es gibt einige Anbieter sogenannte  affiliate Netzwerke  bei denen man sich registrieren kann.  Über Partnerprogramm werden Produkte  und Dienstleistungen  angeboten die man auf seiner Webseite oder seinem Blog bewerben kann.

Dies sind nun fünf Möglichkeiten Geld mit seinem Blog verdienen zu können. Es gibt noch viele viele andere Möglichkeiten so z.b. das Erstellen von sogenannten Nischenseiten.
Wer sich für Nischenseiten und einbinden von Produkte aus dem Amazon Partnerprogramm interessiert, kann auch kurz mal die Infos auf der folgenden Seite anschauen.

http://geld-online-verdienen-im-internet.de

Da dieser Beitrag bin schon recht lang ist werde ich diesen hier beenden und vielleicht demnächst an einer anderen Stelle noch mal genauer auf die Möglichkeit des Geldverdienens mit Nischenseiten eingehen.
Bis dahin könnt ihr euch gerne über den oben genannten Link informieren.
Für Fragen zum Thema Geld verdienen mit dem Blog steht euch das Kommentare Formular zur Verfügung.

Ich wünsche allen die mit ihrem Blog Geld verdienen möchten viel Erfolg ganz so einfach ist es  aber auch nicht.

Grüße und einen schönen Nachmittag
Lothar



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg