Hallo werte Leser,
heute habe ich für einen Einsteiger Beitrag zum Thema Domain und Hosting recherchiert bzw. durch meinen Mitarbeiter Peter recherchieren und schreiben lassen.
Diskussionen zum Thema am Ende des Beitrages als Kommentar sind immer erwünscht.

Die Links im Beitrag zeigen auf eine weiniger bekannte Hosting Firma die als Beispiel für Preise, Zuverlässigkeit und komplettes Hosting auf der Recherche zum Text herausgesucht wurde. Es gibt natürlich unzählige andere bekannte und weniger bekannte Hosting Unternehmen

Domains mit den herkömmlichen Endungen, die gezielt auf das Land des Besitzers verweisen wie exemplarisch .de für Deutschland oder .at für Österreich sind ebenso passé wie beispielhaft Hinweise auf einen rein kommerziellen Bereich wie .com. Längst hat sich in diesem Segment etwas bewegt. Mit ein wenig Kreativität lassen sich deutlich gezieltere und individuelle Lösungen finden. So weisen Endungen hinter dem Punkt explizit auf den Themenkomplex hin, den die Website tatsächlich beabsichtigt. (beispielsweise .reisen oder .leckeressen). Hier wird deutlich, was die Betreiber dieser Seite in ihrem Portfolio führen, so dass Interessenten schnell und sicher fündig werden. Eine perfekte Gelegenheit, gezielt Hinweise darauf zu geben.

Der Weg zur eigenen Domain

In jedem Fall gilt es seine Suche danach auszurichten, die entsprechende Domain zu günstigen Preisen registrieren zu lassen. Die Zahl der Anbieter ist sicherlich umfangreich, doch längst nicht alle bieten ein ausgewogenes Preis – Leistungsverhältnis. Nach einer erfolgreichen Registrierung sind es nur noch wenige Schritte bis zu eigenen Wunsch Domain. Sofern diese nicht vergeben ist, erhält man diese nach einem automatisch vorgenommenen Check – mehr muss nicht getan werden. Umgehend wird eine kompakte Domainübersicht aller Produkte übermittelt, in der man exemplarisch über die Laufzeit, die aktiven Leistungen oder auch bezüglich der Kündigungsbedingungen eingehend informiert wird. Ein günstiger, zuverlässiger Hosting Anbieter ermöglicht daneben ein breites Spektrum an kostenlosen Zusatzoptionen wie

  • Dauerhaft günstige Domainpreise
  • Zahlreiche Domains zu Aktionspreisen (Domainendungen, Blog-Domains, Shop-Domains, Länder-Endungen wie beispielhaft .at)
  • Kostenlos inkludiert und ohne versteckte Zusatzkosten: DNS-Änderungen, Weiterleitung von Domain und E-Mail, Inhaberwechsel
  • Unlimitierte Optionen für Subdomains
  • Kostenloser Service und Support für Domain und Hosting

Optimierung durch komplette Pakete

Eine perfekte Lösung für all diejenigen, die ihre Website oder Homepage optimieren wollen, wird durch ein Komplett Paket ermöglicht. Inklusive der gewünschten Domain stehen zudem beim Hosting der kompletten Homepage

  • E-Mail Konten
  • Webspace
  • Homepage Designer

bereit.
Ein echtes All Inclusive Angebot für einen professionellen und perfekt in Szene gestellten Auftritt im Internet. Bei jedem der drei Homepage Optionen (Gold, Silber, Bronze) ist eine Domain natürlich inkludiert. Aus bis zu 300 Endungen können die Kunden dabei auswählen. Je nach Paketwahl steht eine Baukasten Software zur Verfügung, die leicht zu installieren ist. Ob nun für die Bereiche Online Shops, Blogs, Bildgalerien oder auch für Gästebücher – die Software kann exakt für den gewünschten Bereich ausgewählt werden. Daneben stehen zudem auch bis zu 1000 E-Mail Konten (je nach individuellem Bedarf) zur Verfügung. Dank des E-Mail Managers lassen sich diese perfekt verwalten und optimal schützen.
Mit dem Homepage Designer lässt sich mit einigen wenigen Klicks eine eigene Homepage kreieren und dadurch das Alleinstellungsmerkmal des Betreibers deutlich herausstellen. Komplett Pakete sind eine optimale All-in-One-Lösung für den Start einer eigenen Website.

 



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg