Hier mal kurz ein Tipp wie man schnell dofollow Blogs finden kann.
Gemeint sind Blogs in denen man für einen Kommentar mit einem dofollow Link belohnt wird.

Ein Dofollow Link ist ein Link den die Suchmaschinen verfolgen und als Backlink in das Ranking einfließen lassen. (zumindest theoretisch 🙂 )

Es gibt ein paar Blogs die sich dem Thema Dofollow angenommen haben und Listen veröffentlichen, in denen Blogs die dofollow Kommentare erlauben.
Darüber möchte ich an dieser Stelle aber jetzt nicht bloggen.

Ich komm jetzt mal zum Punkt. Dofollow Blogs finden

Die Standard Einstellung von WordPress ist diese, das Kommentarlinks mit dem Attribut rel=“nofollow“ versehen sind.

Möchte man seinen Lesern einen dofollow Blog anbieten dann kann man dies mit einem Plugin realisieren.
Eines der bekannten dofollow Plugins ist das SMu Manual DoFollow von Stefan Murawski

Wenn man dieses Plugin einsetzt dann bekommt man allerdings ein Footprint nach dem sich super in den Suchmaschinen suchen lässt.

Nämlich folgendes steht unter jedem Kommentarfeld:

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Gibt man dies in das Suchfeld von Google ein werden einem alle gelisteten Blogs gezeigt die auch dieses Plugin benutzen.
Nun braucht man nur noch diese Serps nach für sich interessanten Blogs absuchen.

Viel Spaß dabei das Wochenende ist ja lang.

Grüße
Lothar

Ach ja , wenn euch dieser Tipp gefallen hat dann gebt ihm doch ein Tweet Like oder Plus

Eure Kommentare zum Tipp wie man noch Dofollow Blogs finden kann.



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

6 Antworten auf Dofollow Blogs finden

  • Mit einer solchen Suche findet man sicher einige Blogs aber nicht alle.
    Zum einem gibt es viele Plugins, die derzeitige Pluginsuche zeigt nur mit dofollow als Suchwort 23 Plugins an.
    Zum anderen gibt es auch Webmaster die für sowas kein Plugin nutzen sondern lieber selber Hand anlegen und das mit Änderung der Kommentar Funktion oder einem kleinen Zusatz in der funktions.php machen.
    Zu letzten gehöre ich auch und mal gerade meinen noch jungen Blog auf DoFollow gesetzt

  • das ist eine Möglichkeit, ich habe vor kurzem jedoch eine schöne Liste gefunden (Link nachfolgend), bestehend aus 500 blogs, die alle aus DoFollow Blogs bestehen. Diese sollen nun nicht zugespammt werden und einige stellen Keywordkommentare auch zu um, aber ein sinnvolles miteinander hilft ja allen.

    http://www.kreativmoneten.de/dofollow-blog-liste-stand-oktober-2013/

  • Huhu Lothar,
    ja, das ist ein guter Tipp und dieses Plugin setze ich auf zweierlei meiner WordPress-Blogs ein. Damit kann ich dann ganz gut fahren und bin absolut gegen den Linkgeiz. Manuellen Spam habe ich so gut wie keins und daher mache ich mir da nicht die Platte. AntiSpambee leistet bisher ganz gute Arbeit und wenn es so weiter läuft, was es auch wird, kann ich beruhigt sein.

  • Danke für den Tip, das Hilft mir gerade diesen Monat echt gut weiter =)
    Habe letztens mal meine Backlinkstuktur angeschaut und diese war echt sehr lastig :/
    Hoffentlich kommen so nun ein paar follows dazu 😉
    Werde nun öfter mal in deinem Blog herumstöbern, evt. kommen ja noch mehr interessante Artikel zum Thema SEO.

    LG Jan

  • Hallo,

    die Links in meinem Blog sind zwar auch Dofollow bei Kommentarlinks, aber trotzdem ist mein Blog keine Spam Schleuder für möchtegern SEO-Optimierer.

    Spam in meinem Blog benötige ich wirklich nicht. Oder möchtest Du in deinem System täglich irgendwelche posting lesen..

    hey Super Artikle, hat mir wirklich geholfen. Ich biete hier alte Socken an! lesen?

    Das Wochenende ist klang- evtl. überdenkst du einmal, welche Funktion evtl. die Kommnetar-Funktion im Blog hat?

    DANKE

    Ralf –

    • Die Kommentarfunktion soll zum Kommentieren anregen und unterstützt sowohl den Kommentierenden als auch den Betreiber – mit möchtegern SEOs hat das mal garnichts zu tun, Du solltest sinnvolle Kommentare als Mehrwert für Dein Webprojekt sehen und die nicht verteufeln. Die „abgelutschten“ Tolle Beitrag“ Posts kommen bei mir zum Beispiel garnicht an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg