Diesmal möchten wir alle einladen, uns das Lieblingsspielzeug ihrer Kindheit oder ihrer Kinder zu verraten. Aus diesem Grund veranstalten wir unsere Blogparade.
https://spielzeug-tipps.com/blogparade-lieblingsspielzeug/

Als wir unserem damals 2 Jährigen Sohn zu seinem Geburtstag einen Bruder Bagger gekauft haben, wussten wir noch nicht welche Freude er damit haben würde. Denn das richtige Spielzeug für das jeweilige Alter zu finden, ist nicht immer einfach. Nach ausgiebiger Recherche im Internet haben wir uns für diesen Bagger entschieden. Und knapp 2 Jahre später ist er immer noch sein absolutes Lieblingsspielzeug.

Der Bagger hat mittlerweile schon tausende „Betriebsstunden“ hinter sich und erfreut sich immer noch größter Beliebtheit. Es werden Straßen gebaut, Löcher gegraben, Berge geschaufelt – und das Tag für Tag. Und wir denken, jedes Kind hat ein solches Lieblingsspielzeug. Und genau solche Spielzeug-Tipps suchen wir!

Machen Sie mit bei unserer Blogparade und schreiben Sie über das Lieblingsspielzeug Ihrer Kinder oder Ihrer Kindheit!

Spielzeug-Tipps, die Freude bereiten

Wir sind auf der Suche nach persönlichen Geschichten, die inspirieren über Spielzeuge, die wirklich Freude bereiten. Erzählen Sie Ihre Geschichte und geben sie positive Denkanstöße. Damit noch viele Kinder lange Spaß mit Ihrem Lieblingsspielzeug haben.
Seien Sie ein Teil der Gemeinschaft und bringen Sie mit Ihrer Geschichte mehr Freude in die Kinderzimmer!

Wie können Sie teilnehmen?

1) Schreiben Sie einen Artikel über das Lieblingsspielzeug Ihres Kindes, setzen Sie innerhalb Ihrer Geschichte einen Link auf //spielzeug-tipps.com/ und weisen Sie kurz auf die Blogparade hin.
2) Schreiben Sie hier einen kurzen Kommentar und verlinken Sie auf Ihren Artikel.
3) Zeitraum: Die Blogparade läuft bis einschließlich 1. Dezember 2017.



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg