Adobe Flash Plugin lässt Firefox abstürzen

Letzte Zeit nerven mich die immer wieder vorkommenden Firefox Abstürze das bei mir immer von Adobe Flash Plugin ausgelöst wird.
Dann bleibt der Browser einfach hängen und ist für eine kurze Weile nicht zu bedienen.

Meist ist das Flash Element bei mir oben im Kopfbereich schuld am Absturz.
Wenn ich Perfect-seo.de im Hintergrund habe und dann auf eine andere Seite surfe die auch Flash Elemente eingebunden hat dann stürzt Firefox ab und zu ab.

Die Zeit nutze ich dann um anderweitig zu arbeiten. So wie jetzt diesen Beitrag zu schreiben.
Nach weniger als einer halben Minute kann ich den Firefox auch wieder ohne was machen zu müssen normal navigieren und das Problem ist behoben.
Vielleicht bessert sich das ja bei einem neuen Firefox Update.

Wenn Ihr das Problem kennt dann lasst einfach mal ein Kommentar ab.
Grüße und ein schönes Wochenende.

Lothar

Eure Kommentare zum Thema Adobe Flash Plugin lässt Firefox abstürzen

2 Kommentare

  1. Etwas verspätet nochmal danke für den Tipp mit dem Update auf 20.0.
    Das habe ich jetzt auch gemacht und habe auch endlich Ruhe vor den Flash Abstürzen.
    Wie man das Update macht habe ich kurz in diesem Beitrag beschrieben:

    Grüße
    Lothar

  2. Hallo Lothar,

    Habe erst jetzt den Artikel gelesen da ich es ganz vergesen habe.
    Ja, ich kenne das Problem und bin frustriert. Also, ich bin ein großer Fan von Mozilla Firefox und benutze nur diesen Web Browser. Dann kamen aber Probleme mit dem Flash Player Plugin. YouTube funktioniert nicht immer, einige Webseiten werden falsch geladen, Webseiten brauchen einfach mehr Zeit um sich zu öffnen. Dann habe ich eine E-Mail direkt zum Firefox Support gesendet, und die Antwort war:”…We will fix the problem as soon as possible…”. Natürlich, das Problem wurde ein ganzes Jahr lang nicht gelöst.
    Heute habe ich eine neue Version von Firefox, die 20.0 installiert und BIS JETZT hatte ich keine Probleme mit YouTube mehr. Ich hoffe es bleibt auch so 😀
    Ein ganzes Jaht lang für einen einzigen “crash fix”?

    MfG
    – Mario

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.