wordpress3.6.1 Download

wordpress3.6.1 Download


Heute wurde ich in meinem Blog Dashboard darauf hingewiesen auf WordPress 3.6.1 upzudaten.
Wie immer habe ich das automatische Update durchlaufen lassen ohne aber vorweg die alte Version zu sichern.
Vielleicht immer etwas mit Risiko behaftet aber Probleme hatte ich damit noch nie.

Was ist neu beim WordPress 3.6.1 gegenüber dem WordPress 3.6?

Die WordPress Version 3.6.1 behob Sicherheitslücken sowie 13 Fehler.

Wenn Ihr über das neue Update auf WordPress 3.6.1 diskutieren möchtet vielleicht sogar Prbleme mit dem Update hattet dann postet einfach einen Kommentar.

Tweets , Likes und Plus klicks können auch gegeben werden.

Wer das erste Mal ein WordPress Blog aussetzten möchte der kann sich die aktuelle WordPress DE-Edition auf WordPress Deutschland herunterladen .

http://wpde.org/download/

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zum Update auf WordPress 3.6.1



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

3 Antworten auf WordPress 3.6.1 Update

  • Ja, ist es und in der Regel mache ich tägliche Backups der Datenbank von WordPress. Leider hat es bei mir in den letzten Wochen damit nachgelassen, was ich dringend mal nachholen müsste. Ja, das Backup vom Webhoster gibt es zum Glück auch noch und man kann diesen nutzen – in dem Fall der Fälle.

  • Ja eigentlich sollte man ein Backup ziehen bevor man ein Upload macht.
    Bei mir ist es so das ich nicht nur den einen Blog betreue sondern noch eingige mehr .
    Das ist dann bei jedem Update ganz schön zeitraubend immer Backups zu ziehen.
    Sollte wider erwarten doch mal ein Update GAU passieren (was noch nie war) dann kann man in der Regel immer noch auf das Vortagesbackup des Hosters zurückgreifen.
    Normale Hoster haben immer Backups vergangener Tage parat die man dann wieder einspielen lassen kann.
    Darum ist es am besten Updates unter der Woche zu machen wenn man seinen Hoster ereichen kann.

    Grüße
    Lothar.

  • Hi Lothar,
    ich ersichtete das Update im WP-Dashboard ebenso und warte noch ein bisschen mit dem Installieren – werde es dann aber auch automatisch durchführen lassen. Es freut mich, dass WordPress-Entwickler erneut Sicherheitslecks geschlossen haben und immer darauf achten, dass unser liebstes CMS uptodate bleibt. Vorher werde ich aber die Daenbank sichern, um auf Nummer sicher zu gehen. Ich habe zwar auch paar mal ohne die Sicherung upgedatet, aber man weiss ja nie. In diesem Jahr sollen aber schon die Versionen 3.7 und 3.8 erscheinen, aber genaue Termine gibt es noch nicht. Ja, WordPress gibt richtig Gas und beschert uns fröhliches Blogging- was ich auch gut finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg