Ich habe schon eine Weile einen Autoblog und diesen möchte ich ein bisschen bekannter machen.
Zu diesem Zwecke habe ich eine Blogparade gestartet.

Alle die schon mal an Blogparaden teilgenommen haben wissen ja was nun zu tun ist 🙂

Das Thema der Blogparade

Das Thema der Blogparade ist „Eurer Auto“
Ihr müsstest einfach mal was nettes über euer Auto schreiben.

Die Blogparade ist bis Ende Juli 2014 aktiv. Da ist also noch viel Zeit mitzumachen.

Ich werde noch hier und dort auf die Blogparade aufmerksam machen und hoffen das auch viele Blogger mitmachen und ihr Auto vorstellen.

Damit auch noch ein zusätzlicher Anreiz geschaffen wird sich mal eine halbe Stunde hinzusetzten habe ich die Blogparade an eine Verlosung geknüpft.

Es gibt 10 Preise zu gewinnen. 10 x 10 € in Form eines Amazon Gutscheins.

Für den Gutschein kann man sich dann vielleicht ein nettes Autozubehör kaufen.

Ich freue mich über jeden der an der Auto Blogparade teilnimmt.

Grüße
Lothar

Hier der Link zur Blogparade
http://autokaufblogger.de/blogparade-euer-auto.php

Es wäre super wenn ihr euch auch die Zeit nehmt und diese Blogparade bei Facebook Twitter oder Google+ mit euren Freunden teilt.

Eure Kommentare zur Vorstellung der Blogparade „Eurer Auto“



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

4 Antworten auf Vorstellung Blogparade „Eurer Auto“

  • Hallo Hans,
    da würde ich mich sehr freuen wenn Du was zu Deinem Auto im Rahmen meiner Blogparade schreiben würdest.

    Danke für die Wünsche und auch für die Vorstellung der Blogparade in Deinem Blog

    Grüße
    Lothar

  • Servus,

    ich kann mir schon vorstellen, da einen Beitrag dazu zu liefern. Würde ich auch ohne de Chance auf einen Gutschein machen. und ich finde es eigentlich gut, dass die Laufzeit etwas länger ist, um den ein oder andren Blogger mehr zu animieren.

    Wünsche Dir viele Teilnehmer Lothar

    HG Hans

  • Nachdem meine Valentinstag Blogparade doch recht erfolgreich war wollte ich es noch mal versuchen.
    Den langen Zeitraum habe ich extra gewählt weil ich ja auch mehr Teilnehmer ansprechen möchte.

    Allein schon wegen der Preise im Wert von 100 €
    Da sollten dann schon so 20 Blogger teilnehmen.
    Und wenn ich die Zeit zu kurz setze dann kommen nicht genug zusammen.

    Das Thema ist doch eigentlich auch ganz einfach und schnell zu schreiben.
    Da müssten eigentlich viele mitmachen.

    Na ja mal sehen.

    Grüße
    Lothar

  • Willst du Alex überbieten bei der Laufzeit? Ich bin kürzlich über eine alte Blogparade von einem Theater in Heilbronn gestolpert. Da haben auch ziemlich viele Blogger mitgemacht. Ich glaub diese ganzen Blogger-Blogparaden-Blogs bringen nicht wirklich Teilnehmer. Bei den meisten Blogparaden nehmen oft nur eine Hand voll Leute teil.

    Mal schauen, ob ich teilnehme, wenn aber aber sowieso mit einem Fake-Text. Man muss manchmal auch Geschichten für die Blogger erfinden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg