Das Internet ist für uns alle Neuland

Das ist doch mal eine Aussage von unserer aller Kanzlerin Angela Merkel.
Gesten hat sie das in Ihrer Rede beim Obama Besuch gesagt.

Und heute macht sich die ganze Deutsche Medien Landschaft über diese Aussage lustig.

Aber was wollte sie uns wirklich damit sagen?
Leider habe ich die gesamte Rede nicht gesehen.
Auf Youtube gibt es auch nur die Passage mit der Passage „Das Internet ist für uns alle Neuland“

Na ja, es war ja auch ein heißer Tag in Berlin gestern sowie in ganz Deutschland.

Eure Kommentare zur Merkel Erkenntnis das das Internet für uns alle Neuland ist

Ein Kommentar

  1. Ich will mir einfach nicht vorstellen, dass es Merkel so meinte, wie wir es alle unmissverständlich verstehen. Angela Merkel ist doch eine kluge Frau, die auch genau weiß, (vllt. nicht unbedingt wie aber) dass sie das Internet selber täglich nutzt (ob bewusst oder unbewusst). Durch die Medien ist sie dort immer präsent, es gibt von ihr mehrere Profile auf den Social Media Kanälen, Videos bei Youtube, ihr Wahlprogramm wandert durchs Internet. Und ihr Satz “Das Internet ist für uns alle Neuland” war, kaum ausgesprochen, im Internet schon viel diskutiert. Leider kenne ich auch nicht die ganze Rede. Es ging doch sicher um die Tatsache der Kontrolle privater Sachen im Internet, die leider nicht 100% gegeben ist. Möglicherweise meinte sie ja, dass in diesem Bereich noch viel zu tun ist, wenn ein absoluter Schutz überhaupt gewährleistet werden kann?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.