Falsche E-Mail vom Sparkasse Kundendienst ist Spammail

Achtung Warnung vor irgendwelchen bösen Kram Phishing , Spam , Trojaner oder was weis ich was mit der Spammail bezweckt werden soll.

Heute Morgen ereichte mich folgende E-mail. Der
Absender war Alexandra Suriano die E-mail Adresse des Absenders surianoa@d62.org
Es handelt sich um eine falsche Sparkasse Kundendienst E-mail

Hier der Inhalt der E-mail.
Es wurde aufgefordert auf einen Link zu klicken was man natürlivch nicht machen darf.

Es wurde sich auch gar nicht die Mühe gemacht den Link zu maskieren.
Es würde eine ganze URL genannt mit

(prefix).com.br/anmelden/ebank/sparkasse/Deutschland/

Sehr geehrter Kunde,

Die Sparkasse arbeitet derzeit an technischen Arbeiten in der Abteilung Internet Banking. Dieser Abschnitt befasst sich mit der Installation einer neuen Software zur Sicherung Ihres Internet-Banking-Kontos. Mit diesem Service wird die Bank Ihr Konto vor Spam, Cyberkriminalismus und unberechtigtem Zugriff auf Ihr Konto durch Dritte schützen.
Um diesen Service zu nutzen, empfehlen wir Ihnen den Link unten anzu-klicken und die erforderlichen Informationen für die Aktualisierung einzureichen.

(Hier erscheint ein Link auf eine .com.br Seite auf den man besser nicht klickt)

Nach Abschluss der Vervollständigung Ihrer Daten wird Ihr Internet-Banking-Konto automatisch aktualisiert. Zusätzlich wird sich einer unserer Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen um das Sicherheitsupdate fertigzustellen.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und verbleiben.

Mit freundlichen Grüßen,
Sparkasse.de
Sparkasse Kundendienst.

Also seid vorsichtig wenn ihr diese E-mail bekommen habt. Die kam bestimmt nicht von eurer Sparkasse.

Grüße
Lothar

Über Tweets Likes und Plusse für diese Warnung würde ich mich freuen.

Eure Kommentare sind auch gern gelesen.

Eure Kommentare zur Sparkasse Kundendienst Spammail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.