Eintrag ins RSS Verzeichnis

Heute habe ich bei einer Backlinkrecherche eines zu verkaufenden Blogs einen Backlink aus dem RSS Verzeichnis RSS-Verzeichnis.de gesehen.

Aus Seosicht könnte ein Eintrag in das RSS Verzeichnis von rss-verzeichnis.de hilfreich sein.
Eingetragene Seiten erben den Pagerank der Seite auf denen die Feeds eingetragen wurden.

So war es zumindest mit der Seite für dich ich mich interessierte.

Ich habe mich dann auch gleich entschlossen einen meiner Blogs dort einzutragen.

Man muss lediglich eine Beschreibung des Blogs einfügen und dann eine E-Mail bestätigen.

Nach Beendigung dieser Routine erscheint dann die Bestätigungsseite.
Jetzt muss nur noch das Team den Eintrag prüfen. Und sollte der Feed den Richtlinien des RSS Verzeichnisses entsprechen sollte dieser Freigeschaltet werden.

Allerdings kann die Freischaltung des RSS Feeds doch recht lange dauern, Im schlimmsten Fall bis zu zwei Wochen.

Ob man benachrichtigt wird weis ich jetzt nicht.
Ich werde dann berichten ob es geklappt hat mit der Freischaltung und wie lange es gedauert hat.

Hier noch der Link: Seoblog Perfect-seo auf RSS Verzeichnis

Über Kommentare würde ich mich freuen.

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zum Blogbeitrag Eintrag ins RSS Verzeichnis

Ein Kommentar

  1. Gestern ist mein Blog den ich dort eingetragen habe freigeschaltet worden.
    Gerade habe ich nun auch perfect-seo.de eingetragen.
    Grüße Lothar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.