365 Webkataloge ohne Backlinkpflicht

Unter der Domain (editiert am 23.12.2014 das Projekt gibt es nicht mehr) hat der Betreiber eine Liste mit Webkatalogen ohne Backlinkpflicht versteckt.
Es ist scheinbar gar nicht so einfach dort hinzukommen.

Ich habe mich darum hier mal aufgeopfert und bin das ganze durchgegangen.

Die Vorgehensweise um an die Liste zu kommen ist aktuell folgende.

Du denkst Dir eine Email Adresse aus mit der Du Dich registrierst. Kann eine Fantasieadresse sein weil mal die Mail nicht bestätigen muss.
Dann noch ein Passwort.

Mein aktueller Zugang den ich hier euch gerne zur Verfügung stelle ist

blablabla@12345.de
Passwort: blablabla

Jetzt muss man eine Webseite hinzufügen.
Ich habe mich für blablabla.de entschieden. Da auch die Webseite nicht existieren muss.

Dann auf Seite hinzufügen klicken
Dann auf Webkataloge ohne Backlinkpflicht
Und dann die Seite wählen.

Nun wird eine Liste von aktuell 364 Seiten aufgelistet die allesamt einen Eintrag ohne Backlinkpflicht ermöglichen sollen.

Einträge verwalten
Der Grund warum man sich registrieren muss ist der das man auf dem Projekt auch die Einträge seiner Seiten verwalten kann.
Im Mitgliederbereich sind die Domain gelistet mit denen man sich in die aufgelisteten Webkataloge eintragen kann.
Hat man einen Eintrag abgeschlossen klickt man das nein weg und sieht ein ja.

So behält man die Übersicht über alle Einträge für jede Domain.
Meines Erachtens ein Hilfreiches Tool für alle die auf Webkataloge stehen.

Wenn ihr das für nützlich haltet dann wäre es super wenn Ihr einen Kommentar hinterlasst und diesen Beitrag noch mit einem Facebook Like und Google + belohnt.

Grüße Lothar

Eure Kommentare zu den 365 Webkatalogen ohne Backlinkpflicht

PuTTY Quick connect

8 Kommentare

  1. Ja in der Tat ist das ärgerlich.
    Von daher spare ich mir persönlich diese Arbeit zumal es wahrscheinlich eh nichts bringt außer vielleicht ein manuelle Maßnahme wegen unnatürlich eingehender Links.
    Vielen Dank für Deinen Kommentar.

    Grüße
    Lothar

  2. Ich finde es immer mehr als ärgerlich, wenn man sich die Mühe macht und alles einträgt und man dann den Beitrag nicht freischaltet. Dann schließe ich doch lieber den Webkatalog und User ersparen sich die Arbeit.

  3. Gern geschehen.
    Über ein Tweet like oder Google Plus würde ich mich auch freuen.
    Sitzt das noch drin?

  4. Yes, da kann ich mich nur anschließen. Genau das habe ich gesucht damit das Caos endlich ein Ende hat. Mal sehen wie`s läuft. Danke für den Tipp.

  5. Cool, das ist wirklich ein hilfreiches Tool. Hab es gleich ausprobiert. Werd mich aber selber anmelden. Hab auch schon den Überblick verloren wo ich mich überall angemeldet habe…
    lg. Sue

  6. Vielen Dank !
    für Anmeldung gibts zwar jetzt einen Button, aber durch Deinen Artikel bin ich da überhaupt erst drauf gekommen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.