vor ein paar Monaten habe ich mich auch Tagelang mit Thema Website Ladegeschwindigkeit auseinandergesetzt und bin zu keinem Ergebnis gekommen.
Ich habe unzählige Plugins eingesetzt und letztendlich war es der Hoster bzw. der Server auf dem meine Seiten gehostet waren Schuld daran das alles so langsam lief.

Jetzt bin ich umgezogen und es geht alles wieder viel schneller.
Beste Pagespeedwerte 100/100 habe ich nicht aber gefühlt lädt sich mein Blog recht schnell.
Ich verschwende da jetzt keine Gedanken mehr daran auch wenn Blogs wie webmasterfriday schreiben „Seit einiger Zeit gewichtet Google den Faktor Ladegeschwindigkeit immer höher.“

Die Website Ladegeschwindigkeit testen kann man übrigens bei Google über folgenden Link

Die Tipps sind aber nicht immer einfach umzusetzen.

Grüße
Lothar

Eure Kommentare und Tipps zum Thema Website Ladegeschwindigkeit



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

5 Antworten auf Website Ladegeschwindigkeit testen

  • Wer eine hohe Performance erwartet, sollte mindestens einen VServer im Einsatz haben. Bei einfachen Webhostingpaketen besteht das Problem, dass die Rechenleistung des Servers schnell auf tausende Webseiten verteilt wird.

    • Bei mir war es genau andersrum.
      Der Vseerver hatte nur Probleme gemacht die der Hoster auch nicht in den Griff bekommen hatte.
      Mit meinem normalen Webhosting Paket fahre ich viel besser. Der Hoster reagiert wenn 20 webs sich beschweren und sorgt für eine akzeptable Performance des Servers.

  • Ich lese die Empfehlungen auch und kapiere einfach nicht, was die von mir wollen. 🙂 Selbst wenn man die Tipps verstehen würde, wie man sie umsetzt ist noch einmal ein anderes Rad, das man drehen müsste. Ich liefere mich dann lieber an Plugins aus und hoffe inständig, dass sie die Dinge regeln und nicht mehr Performance wegnehmen als sie schlussendlich freischaufeln. Aber so ganz ohne geht es halt auch nicht. Es ist ein ewiges Abwägen zwischen Komfort und Geschwindigkeit.

    Schönen Rest-Sonntag wünsche ich dir. LG Horst

  • Hallo Lotahr,

    ja der Hoster macht schon einmal eine Menge aus, was die Speed angeht. Und für sich mal schauen, muss ich plugins haben oder gehts nicht auch hne genauso.
    Ich entschlacke schon mal mein Datenbank und lösche die Revisionen, die sich immer wieder sammeln. Aber vielleicht einmal im Monat. Ich bin ganz zufrieden, und Dein Blog geht auch schneller, als vor Wochen mal.

    Schönen Sonntag
    HG Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg