Twitter, Facebook oder GooglePlus  Dinge die man wirklich braucht. Das denken viele.

Aber immer wieder das Geschreie nach Datenschutz , Datenschutz und nochmal Datenschutz.

Wer das Recht auf Datenschutz  so mit Füßen tritt wie die großen Social Media Plattformen der  wird auch  mit guten Umsätzen belohnt.

 

Im „Webmasterfriday mitbloggen Aufruf“  „das große Durcheinander im Social-Web.“ für die nächste Woche geht es auch um das Thema Social Media  Twitter, facebook oder GooglePlus.

 

Die Frage die man sich als User dieser Plattformen stellen soll ist wirklich die „ was bringt mir das?“

 

Ich selber bin schon Anfang 50 und hatte nie so das Bedürfnis aller Welt mitzuteilen welche Farbe meine Unterhose heute hat.

 

Aber das scheint es wohl zu sein was man heute will und wenn dann das Bild der roten Unterhose in der Google Bildersuche erscheint wenn man nach seinem Namen googelt dann ist die Welt in Ordnung.

Platz 1 für die rote Unterhose.

 

Und wenn doch keiner sich für die Unterhose interessiert dann kauft man sich halt  70 tausend Fan wie Georgina und tut so als wenn es die Welt doch interessiert.

Ihr kennt Georgina nicht ?

https://www.facebook.com/GeorginaFleur

 



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

4 Antworten auf Social Media Gedanken

  • Auf die rote Unterhose muss man erst kommen 😉
    Schön beschrieben….

    Grüße

    Thomas

  • Es gibt immer mehr Menschen, die das Bedürfnis haben, sich ständig mitzuteilen. Ob das allerdings daran liegt, dass diejenigen niemand haben, mit dem sie im richtigen Leben kommunizieren können oder ob die Menschheit immer dümmer wird, kann ich noch nicht abschliessend beurteilen…

  • Der Beitrag es kurz und prägnant und hat es geschafft mich zum Lachen zu bringen… Ich muss behaupten dass ich teilweise ähnliche Ansichten habe.

    Grüße Nico

  • Muhahaha … Du hast ja so recht.

    LG
    Manni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg