Über dem WordPress Kommentarfeld stehen ja oft die Angaben welche Codes man für seinen Kommentar nutzen kann.

 

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href=““ title=““> <abbr title=““> <acronym title=““> <b> <blockquote cite=““> <cite> <code> <del datetime=““> <em> <i> <q cite=““> <strike>

Nur mal kurz ein Tipp zum Thema Zitate.

Möchte man eine Aussage eines anderen hervorheben (Zitieren) dann empfiehlt es sich dies zwischen die Codes <blogquote> und </blogquote> ohne das Attribut cite zu setzten.

Was genau cite bewirkt kann ich jetzt nicht in eigenen Worten wiedergeben.

Und was die anderen Angaben bedeuten müsste ich auch erst mal schauen.

Aber die Möglichkeit etwas zitieren zu können kann mit <blogquote> und </blogquote> realisiert werden.

Grüße
Lothar

Wenn ihr noch was hinzufügen möchtet dann nutzt die Kommentar Funktion.
Tweets , Likes und Plusse nehme ich auch gerne entgegen.

Eure Kommentare zum Tipp wie man Zitate in WordPress Kommentare mittels blogquote einfügt.



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

3 Antworten auf Zitate in WordPress Kommentare mittels blogquote

  • Ich weiss auch nicht was die alles bedeuten und wie man die richtig anwenden muss. Ich habe mal beim Alex vor einiger Zeit das erste mal den Link-Tag verwendet. Ich dachte man braucht keinen Abschluss-Tag. War halt dann der ganze restliche Text ein Link.

    Da sollte gleich eine Erklärung bei den Tags dabeistehen. So ist das doch etwas was man meimer Meinung nach besser deaktivieren sollte.

  • 90% alle User wisen garnicht was die damit anfangen können.

    Darum habe ich es hier noch mal erwähnt auch wenn es dann früher oder später wieder in den Tiefen der Blogwelten versinkt 🙂
    Ich finde die Möglichkeit etwas im Kommentar zitieren zu können gut und nützlich.
    Gruß Lothar

  • Hi Lothar,

    Meine Meinung nach haben HTML-Tags keinen Sinn, deswegen Standartmäßig Deakteviere ich das gleich http://you-big-blog.com/2012/10/04/wp-html-tags-unter-der-kommentarbox-entfernen/

    90% alle User wisen garnicht was die damit anfangen können.

    LG
    Viktor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg