Ja das ist auch so eine Masche.
Gerade habe ich eine E-Mail aus den Spam gefischt die mir von einem Dr Webster auditdep@london.com geschickt wurde.

Dr. Webster hat eine Summe von £ 16,5 Millionen (Sechzehn Millionen fünfhunderttausend Pfund
Sterling ) in einem Konto eines seiner Kunden gefunden.
Wenn ich meine ganzen persönlichen Daten angeben dann wird man mir eventuell 40 % der £ 16,5 Millionen geben. Das habe ich so aus der schlecht übersetzten E-Mail gelesen.

Unten als Blockquote eingefügt.

Ist doch immer wieder interessant was die Leute sich so einfallen lassen.
Ob es wirklich Empfänger dieser Mail gibt die darauf mit ihren Daten antworten?

Was meint Ihr?

Grüße
Lothar

Hallo Freund,

Ich bin Dr. Michael Webster Head of Accounting Audit -Abteilung einer Bank
aus Harlesden , North West London, hier in England ( Nat West Bank
London). Ich schreibe Ihnen über einen geschäftlichen Vorschlag , dass
einer immensen Nutzen für beide von uns sein wird. In meiner Abteilung ,
wobei die Manager Greater London Regional Office entdeckte ich eine Summe
von £ 16,5 Millionen ( Sechzehn Millionen fünfhunderttausend Pfund
Sterling ) in einem Konto, das zu einem unserer ausländischen Kunden
späten Geschäft Mogul Mr. Moises Saba Masri Milliardär gehört , ein Jude
aus Mexiko , die ein Opfer von einem Hubschrauberabsturz Jahr war , ihn zu
töten und Familienmitgliedern. Saba war 46- Jahre alt. Auch in der Chopper
zum Zeitpunkt des Absturzes war seine Frau , ihr Sohn Avraham ( Albert )
und seine Tochter -in-law . Der Pilot war auch tot ist.

Die Wahl der Kontaktaufnahme mit Ihnen ist aus der geographischen Natur,
wo Sie leben, vor allem aufgrund der Sensibilität der Transaktion und die
Vertraulichkeit hier geweckt. Jetzt ist unsere Bank hat für keine der
Verwandten gewartet zu kommen -up für die Behauptung, aber niemand hat das
getan. Ich persönlich habe mit ihrem Vorbringen unterlegen bei der Suche
die Verwandten , ich suche Ihre Zustimmung an Sie als nächsten Angehörigen
/ Wird Empfänger an den Verstorbenen , so dass die Erlöse aus diesem Konto
bei £ 16,5 Millionen Pfund geschätzt , Sie können bezahlen präsentieren .

Dies wird ausgezahlt oder geteilt werden in diese Prozentsätze , 60 % für
mich und 40% für Sie. Ich habe alle notwendigen rechtlichen Dokumente ,
die zur Untermauerung dieser Behauptung, die wir machen können gesichert
werden . Alles was ich brauche ist in Ihrem Namen zu den Dokumenten zu
füllen und zu legalisieren es in den Hof hier, um Sie als berechtigten
Empfänger nachweisen . Alles, was ich jetzt verlangen , ist Ihre ehrliche
Zusammenarbeit, Verschwiegenheit und Vertrauen , damit wir sehen diese
Transaktion durch . Ich garantiere Ihnen , dass dies unter einer legitimen
Anordnung , die Sie von einer Verletzung des Gesetzes schützt ausgeführt
wird.

Bitte, geben Sie mir die folgenden , wie wir 7 Tage, um es durchlaufen
haben . Dies ist sehr URGENT PLEASE .

1 . Vollständiger Name:
2 . Ihr direkter Mobile Number :
3 . Ihr Kontakt Adresse:
4 . Beruf:
5 . Alter:
6 . Sex :
7 . Nationalität:

Nachdem durch eine methodische Suche gegangen , entschied ich mich , Sie
zu kontaktieren hoffen, dass Sie diesen Vorschlag interessant finden .
Bitte auf Ihrer Bestätigung dieser Nachricht und geben Sie Ihr Interesse
werde ich Ihnen weitere Informationen liefern .

Endeavor , lassen Sie mich wissen, Ihre Entscheidung , anstatt mich warten .

Ich danke Ihnen im Vorgriff auf Ihre positive Antwort .

Mit besten Grüßen,
Dr.Webster Michael

Eure Kommentare zu dieser Spammail von Dr Webster aus London

Bitte vergesst nicht das zu Liken , Plussen und Tweeten



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

Eine Antwort auf SPAM From Dr. Webster

  • Hallo Lothar, ja man kann sich immer wieder nur wundern, was einem so alles in den Spamordner rein geflogen kommt. Ich kann und will mir aber nicht vorstellen, dass tatsächlich jemand auf solch eine Mail mit Herausgabe seiner Daten reagiert.
    Besten Gruß Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg