freiedomainsfindenDie Suche nach eine rechtlich unbedenklichen freien Domain ist eigentlich recht einfach.

Ich gehe in diesem Beitrag auf einen Kommentar in einem Artikel eines anderen Blogs ein.
In diesem Beitrag geht es um Markenrechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Domain Registrierung.

Denn allzu oft gehen Webmaster bei der Findung einer Domain für ein neues Webprojekt meist aus Unwissenheit ein Risiko ein Markenrechte anderer zu verletzen.
Von Domains in denen Marken verwendet werden sollen, sollte man meines Erachtens Abstand nehmen.

Der Kommentar auf den ich hier eingehe?

Zitat: http://www.pr-up.de/aktiv-auf-reservebank/#comment-1142

Aber wie kann man solche Domains finden?

Rechtlich bedenkliche Domains zu finden ist doch nicht die Aufgabe.
Rechtlich unbedenkliche Domains zu finden darauf sollte man sich konzentrieren bei der Suche nach einer Domain.
Beschreibende nicht schützbare Begriffe sollten rechtlich unbedenklich sein.

Bei der Recherche der Domains nimmt man einfach die Keywords mit denen man sich gute Rankings verspricht und gibt diese in die Suchmasken der Domainhändler Seiten ein.

Für die Keywordwahl meiner neuen Domain nutze den Google Keyword Planer um erkennen zu können welchen Traffic eine gute Platzierung mit einer Projektierung der Domain bringen könnte.

Die passende Domain finden zu könne ist dann recht einfach.
Ich nutze dazu in der Regel die Domain Suche von www.united-domains.de .
In der Suchmaske gebe ich die möglichen Keywords oder Keyword Kombinationen für die ich freie Domains finden möchte.

Da es ohne Ende Domain Endungen gibt findet man sicherlich man sicherlich schnell zu fast jedem Keyword eine freie Domain.

Wenn ich z.B ein Projekt machen wollte bei dem es um das Finden von Domains geht dann würde ich nach freien Domains suchen die die Begriffe Domains und finden im Namen haben.

Frei wäre hier. z.B die Domains

  • domainfinden.eu
  • freiedomainsfinden.com

(wer weiß wie lange noch 🙂 )

So das war es von mir zu diesem Thema.
Wenn ihr noch was hinzufügen möchtet dann schickt einfach einen Kommentar.
Aus rechtlicher Sicht gesehen sind die von mir getroffenen Aussagen eine persönliche Meinung.
Es ist immer ratsam sich bei der Wahl einer offensichtlich markenrechtlich bedenklichen Domain einen qualifizierten Rechtsbeistand hinzuzuziehen.

Es wäre auch nett wenn ihr den Beitrag mit euren Freunden bei Google + Twitter oder Facebook teilen würdet.

Eure Kommentare zum Thema Freie Domains finden



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

Eine Antwort auf Rechtlich unbedenkliche freie Domains finden

  • Grundsätzlich sollte es wirklich kein Problem sein, unbedenkliche Domain-Namen zu finden. Ich habe mir ehrlich gesagt bis zu diesem Artikel hier nie Gedanken darüber gemacht.

    Natürlich nimmt man nicht microsoft-testberichte.de oder ähnliche Markennamen in der Domain. Das sollte einem der gesunde Menschenverstand allerdings schon sagen :).

    Schöne Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg