Ich bin gerade wieder am Ausmisten einiger meiner Domains.
Und die die ich jetzt löschen will möchte ich vorweg aber noch verschenken.

Die erste Domain die ich verschenken möchte ist
layeradswerbung.de

Layerwerbung war eine Weile recht populär und brachte recht gute Einnahmen. Doch dann brachen den Anbietern nach und nach die Kunden weg und so ging einer nach dem anderen Pleite.
Ich weiß gar nicht ob es heute noch Layer Anbieter gibt die zuverlässig auszahlen.

Binlayer.de hat nach der Pleite der Binlayer Gmbh jetzt einen neuen Domaininhaber. Die versuchen es nochmal mit einem Start TKP von 6 Euro.

Wie dem auch sein.
Wer vielleicht eine Idee hat mir der Domain was zu machen der kann sie haben.

Ich muss die Domain bis zum 24.12.2013 gekündigt haben.
Ich denke das ich die Mitte Dezember kündigen werde.

Wer also bis dahin die Domain haben will der kann sich melden.

Grüße
Lothar

Wer möchte kann diesen Beitrag gerne auch per Twitter Facebook oder Google + mit seinen Freunden teilen.

Eure Kommentare zum Domain Geschenk layeradswerbung.de

Ähnliche Beiträge:



Bitte auch die Social Media Signale nicht vergessen

2 Antworten auf layeradswerbung.de Domain zu verschenken

  • Hallo Karsten , wenn ich Rechtsanwalt lese dann bekomme ich immer gleich Angst eventuell was falsch gemacht haben zu können und nun auf dem Radar stehe um schon bald eine Abmahnung ins Haus zu bekommen.
    Bitte entschuldige meine Phobie Deiner Berufsgruppe entgegen.

    Bezüglich Deiner Frage.
    Da kann ich auch nur in meiner Einschätzung der Logik nach weitergehen.

    Gerade die Städte Domains da könnte ich mir vorstellen das z.B Berlin.law oder rechtsanwalt.berlin sich gut verkaufen lässt.
    Da hast Du mich auf den Trichter gebracht 🙂

    Mir als alten Domain Messie der gerade dabei ist seine Domains auszumisten sowas anzutun ist nicht fein 🙂
    Ich habe grad mal geschaut das meiste ist schon von anderen Domain Messies vorbestellt.

    Cent Beträge sind es aber auch nicht unbedingt.
    Lt. united-domains.de wird mit Preisspannen zwischen 20 und 90 Euro pro Jahr gerechnet

    Grüße
    Lothar

  • Find ich super das du sie umsonst anbietest.
    Interesse besteht bei mir keins, aber ich hab eine Frage zu Domains.
    Es gibt doch nun diese Neuen Domains und ich kenne Jemanden, der sichert sich davon ständig welche für Centbeträge und meint die bringen ihm später mal viel Geld.
    Was ist da dran ?

    Grüße Karsten
    Rechtsanwalt Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg